Kalibrierdienst

Ein präzises Arbeiten mit Messtechnik erfordert technisch einwandfreie Geräte. Wechselnde Umgebungsbedingungen und thermische, mechanische oder chemische Beanspruchungen können jedoch mit steigender Einsatzdauer der Geräte zu ungenauen Messungen führen.

Um die Verlässlichkeit der Messergebnisse zu gewährleisten und die Langlebigkeit der Messgeräte zu sichern, empfehlen wir eine regelmäßige Kalibrierung. Hierfür bieten wir Ihnen unseren Kalibrierservice mit Prüfbescheinigung an. Das Abnahmeprüfzeugnis nach DIN EN 10204:2004/3.1 weist die Daten der Referenzmessung, die Kalibrierwerte und die Messunsicherheit aus, bestätigt den Anschluss an nationale Messgrößen und beurkundet damit die Qualität Ihres Messmittels.

Kalibrieren bedeutet, die Richtigkeit der Messgrößen eines Messgerätes zu prüfen bzw. Messabweichungen festzustellen. Die Kalibrierung erfolgt ohne technischen Eingriff in das Messsystem.

Vorteile

  • Reproduzierbarkeit der Messungen
  • Erhöhung der Akzeptanz von Messergebnissen
  • Rückführbarkeit auf nationale Standards
  • Erhöhung des Qualitätsniveaus

Kalibriergegenstände

Absolutdruck Barometer
Barographen
Messwertgeber Luftdruck
Luftdruck-Datenlogger
Temperatur Thermometer
Thermographen
Messwertgeber Temperatur
Temperatur-Datenlogger
Feuchte Hygrometer
Hygrographen
Messwertgeber Feuchte
Feuchte-Datenlogger
Temperatur/Feuchte Thermo-Hygrometer
Thermo-Hygrographen
Messwertgeber Temperatur/Luftfeuchte
Temperatur/Luftfeuchte-Datenlogger

Prüfeinrichtungen

Prüffeld zur komplexen Klimasimulation (Fischer Klima-Druck-Prüfkammer)

Arbeitsbereiche Druck 20...1200 hPa
Temperatur -40...+120 °C
Luftfeuchte 5...98% r.F. (5...80% r.F. im Bereich -40...0 °C)
Änderungsgeschwindigkeit Druck 100 hPa/min (100 ... 0,1 hPa/min im Bereich unter 600 hPa)
Temperatur 5 K/min (-40 nach +120 °C), 2 K/min (+120 nach -20 °C),
<2 k="" min="" -20="" nach="" -40="" c="" td="">
Luftfeuchte 10 %/min (5 nach 98 % r.F.), 3 %/min (98 nach 5 % r.F.)
Stabilität Klimawerte Druck ± 0,3 hPa
Temperatur ± 0,1 K
Luftfeuchte ± 3 % r.F.
Referenzmessgeräte Druck Druck DPI 740 SNr. 74001562 Genauigkeit ± 0.15 hPa
Temperatur DE P655 SNr 6550206 1060/020102/109014/050285 (± 0,03 K)
Luftfeuchte DE P655 SNr 6550206 1060/020102/109014/050285 (± 1,5% r.F)
Abmessungen Prüfraum 45 cm x 45 cm x 50cm, ca. 100 l Prüfkammervolumen